KÖHLER GmbH Mobile Food Equipment

Firmensitz:

Industriestraße 10
57518 Alsdorf, Sieg

Mitarbeiter: 30

Branchen:

Metallbe-/Verarbeitung

KÖHLER GmbH Mobile Food Equipment

Der RJV präsentiert:

MFE wie Mobile Food Equipment

Während eines Projektgesprächs im Hause unseres Kunden lehnte sich der verantwortliche Projektleiter im Stuhl zurück, verschränkte zufrieden die Arme hinter dem Kopf und sagte exakt diesen Satz: „Wenn alles so leicht wär‘, wie mit der Firma Köhler!“

Dieser Satz ist sehr bedeutend. Er bestätigt unsere Haltung und macht uns alle mächtig stolz, denn er bringt den Kern unserer Arbeit so wunderbar kurz und knapp auf den Punkt. Wir leisten so viel wie möglich, damit der Kunde frei und unbelastet bleibt. Das er sich weder Gedanken machen muss, noch Arbeit und schon gar keine Sorgen. 

ÜBER UNS

KÖHLER entwickelt, produziert und vertreibt im internationalen Wettbewerb Mobile Food Equipment für siehe unten. Wir verstehen uns als kleines, familiengeführtes und spezialisiertes Unternehmen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von großer Kundennähe in Verbindung mit ausgesprochener Leistungsbereitschaft und Lösungsorientierung. In einer flachen Hierarchie entscheiden und handeln wir bewusst schnell. Schnelligkeit und Lösungskreativität sind unsere herausragenden Leistungsmerkmale.

LEITBILD

Wir wollen alle Zeit ein freies und aktives Unternehmen sein, das Mobile Food Equipment entwickelt, produziert und vertreibt. Wir wollen eine von Vertrauen und Innovation geprägte Unternehmenskultur und ein Umfeld der stressfreien Hochleistung schaffen und erhalten. Durch konstruktiven Kundendialog, hochflexibles Denken wie Handeln und durch optimale Prozessorganisation mit Fokus und Tiefe wollen wir den Wettbewerb anführen und immer wieder neue Wege erfolgreich gehen.

ANSPRUCH

Wir wollen den Wettbewerb anführen. Der zentrale Antrieb dabei ist die Maßgabe der Kunden. Für sie wollen wir immer das Beste sicherstellen. Gleichzeitig wollen wir die positive Entwicklung für unser Unternehmen erreichen. Beides miteinander zu vereinbaren ist nicht immer leicht. Doch gerade hier scheuen wir keinen Aufwand, um zum Erfolg zu kommen. Denn im Geschäftsleben ist nichts wertvoller als langfristige Beziehungen, die neben respektvollem Umgang miteinander auch vom wirtschaftlichen Erfolg für beide Seiten geprägt sind.

Dazu muss man zueinander passen. Man muss von Anfang an offen und klar kommunizieren, Gegebenheiten respektieren, die Leistung des anderen bei der gemeinsamen Aufgabe anerkennen und nicht zuletzt kontinuierlich an Verbesserung arbeiten. Ob man zueinander passt, das muss herausgefunden werden. Dazu suchen wir immer den direkten Dialog.

  • Wir lösen gestellte Aufgaben schnell 
  • Wir setzen die Qualitäts-Ansprüche unserer Kunden um 
  • Wir investieren ständig in neue Technik und Prozesse 
  • Wir sind ein zuverlässiger Partner 

STANDORT

Alsdorf im Hellertal. Eingerahmt von Westerwald und Siegerland. Wald, Wald und nochmal Wald. Unsere Heimat und ein wirklich schönes Fleckchen Erde, wenn man beim Wetter mal ein Auge zudrückt. 2.500 Jahre Erzbergbaugeschichte von der man geprägt ist, ob man will oder nicht. Hier findet man traditionell in jedem Ort große Kompetenz in der Metallverarbeitung.

Und bodenständige Menschen mit rauer Schale und speziellem Humor. Bescheidene Menschen, die die Ärmel hochkrempeln und anpacken, wenn etwas zu erledigen ist. Die immer den Anspruch haben, ihre Arbeit gut zu machen.

KARRIERE

Als erfolgreiches Unternehmen mit kontinuierlichem Wachstum sind wir ständig auf der Suche nach Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten Bereichen, ob nun Ausbildung oder Anstellung. Wir haben momentan keine passenden Stellenangebote für Sie? Bewerben Sie sich trotzdem initiativ. Zusätzlich können Sie auch ein Bewerberprofil im RJV-Portal hinterlassen. So können wir Sie jederzeit kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Benefits

Unser Standort

Alsdorf im Hellertal. Eingerahmt von Westerwald und Siegerland. Wald, Wald und nochmal Wald. Unsere Heimat und ein wirklich schönes Fleckchen Erde, wenn man beim Wetter mal ein Auge zudrückt. 2.500 Jahre Erzbergbaugeschichte von der man geprägt ist, ob man will oder nicht. Hier findet man traditionell in jedem Ort große Kompetenz in der Metallverarbeitung.

Ihre Kollegen

Wir sind bodenständige Menschen mit rauer Schale und speziellem Humor. Bescheidene Menschen, die die Ärmel hochkrempeln und anpacken, wenn etwas zu erledigen ist. Die immer den Anspruch haben, ihre Arbeit gut zu machen.

Ansprechpartner

Jennifer Oppermann
Assistenz kaufm. Geschäftsführung
oppermann@koehler-mfe.de
02741/93872-15
Markus Groß
gross.markus@koehler-mfe.de
02741/93872-68