Shaking hands in Burbach. Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung und VETTER Group GmbH unterzeichnen Kooperationsvertrag!

Bild: Bardo Nußbickel, Schulleiter Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung (links) und Kai Böcher, Personalleiter und Prokurist VETTER Group GmbH (rechts), unterzeichnen Kooperationsvertrag.

Am 9. Januar 2020 haben sich das Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Siegen und das Burbacher Unternehmen VETTER Group GmbH auf einen Kooperationsvertrag geeinigt. Die Zusammenarbeit soll die Schüler bei der Berufsorientierung und -vorbereitung unterstützen und eine Brücke zwischen Theorie und Praxis bilden.

„Wir sind ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen, fest im Siegerland verwurzelt aber weltweit aktiv. Wir möchten den jungen Leuten die Arbeits- und Wirtschaftswelt näher bringen und durch Praxisbegegnungen ein realistisches Bild über Arbeitsplatzbedingungen und Qualifikationsanforderungen vermitteln“, so Kai Böcher, Personalleiter und Prokurist der VETTER Group GmbH.

Gemeinsame Projekte zwischen Schule und Unternehmen sollen das Interesse für die Berufswelt wecken. Dazu stellt die VETTER Group GmbH den Schülern des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung diverse Praktikumsplätze zu Verfügung. Informationsmaterial rund um das Thema Arbeiten bei VETTER steht dem Berufskolleg jederzeit zu Verfügung, ebenso das Angebot das Unternehmen und die Gabelzinken-Produktion zu besichtigen. 

Aktuell nehmen einige Auszubildende der VETTER Group GmbH auch schon das Angebot der Weiterbildungsmöglichkeiten zum staatl. geprüften Betriebswirt oder Europakaufmann-/frau am Berufskolleg Siegen in Anspruch. Durch die Kooperation zwischen dem Berufskolleg mit der Auszeichnung Europaschule und dem weltweit agierenden Unternehmen VETTER werden den jungen Leuten optimale berufliche Chancen geboten.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde am 9. Januar 2020 nicht nur der Kooperationsvertrag unterzeichnet. Schulleiter Bardo Nußbickel, Ralf Thomas (Bildungsgangleiter Industrie), Gerti  Gleim (Abteilungsleiterin Höhere Handelsschule und Studien- und Berufsorientierungskoordinatorin) sowie ein Teil des Kollegiums des Berufskollegs haben bei einer Betriebsbesichtigung der VETTER Group GmbH die Burbacher Gabelzinken-Welt kennengelernt.

Begeistert von der Vielfältigkeit der Produkte und dem Unternehmen sieht Bardo Nußbickel der Kooperation und den gemeinsamen Projekte sehr positiv entgegen. „Wir freuen uns, den jungen Leuten den Start ins Berufsleben zu erleichtern und ihnen durch die Zusammenarbeit mit VETTER eine gute berufliche Zukunftsperspektive zu bieten.“

Mit der Kooperation des Berufskollegs in Siegen startet VETTER nun die dritte Zusammenarbeit mit einer Bildungseinrichtung im Siegerland. „Durch die Partnerschaft mit den Schulen in der Region können wir unmittelbaren Kontakt aufbauen und versuchen dadurch auch junge Erwachsene im Siegerland zu halten und attraktive berufliche Chancen aufzuzeigen“, so Arnold Vetter, Geschäftsführender Gesellschafter der VETTER Group GmbH.

Über das gesamte Ausbildungsangebot können sich die Schüler auf der Ausbildungsmesse SiegerlandSüd am 19. Februar 2020 am Siegerland Flughafen oder auf der Ausbildungsmesse Siegen vom 17.-18. Juni 2020 in der Siegerlandhalle informieren.

 

 

zurück zur Übersicht