Lachmann & Rink GmbH

Projektleiter Softwareentwicklung (m/w/d) Schwerpunkt Industrie-Robotik

Branche
Consulting, IT-Dienstleistungen, Softwareentwicklung
Standort
57258 Freudenberg, Westfalen
Position
Angestellte/r mit Leitungsfunktion
Berufsfeld
Computer / IT / Technik, Technische Berufe
Einstellungsart
Vollzeit
Eintrittsdatum
Ab sofort

Darum geht´s

Projekte bedeuten vor allem eines: Es geht rund - und Du bist mittendrin. Bei Dir laufen die Fäden zusammen. Du bist Initiator, Koordinator und Motivator. Dank Dir und Deinem Team wird das Projekt erfolgreich. Das bedeutet konkret:

  • Führung des Entwicklerteams
  • Vielfältige Einsatzgebiete im Industrieumfeld
  • Anforderungsanalyse, Konzeption kundenspezifischer Lösungen und deren Umsetzung
  • Schnittstelle zwischen unseren Kunden und unserer Entwicklungsabteilung als Berater, Sparringspartner und Ideenlieferant
  • Koordination, Planung und Steuerung komplexer Softwareentwicklungsprojekte für Robotersteuerungen

Wir sind Südwestfalens größter Software-Dienstleister für die Entwicklung individueller Industrie-Software und technologischer Berater vieler (Welt-)Marktführer – und das seit 40 Jahren.

Das bist Du

Als Projektleiter verstehst du es, ein Projekt nicht nur umzusetzen, sondern es zu führen. Du kannst begeistern und zuhören. Aufnehmen und abgeben. Packst mit an und arbeitest lösungsorientiert. Das bringst Du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Physik, Mathematik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Industrie-Robotik, gerne schon in leitender Funktion
  • Fundierte Kenntnisse in Softwareentwicklungsprozessen und Softwaredesign
  • Verständnis für komplexe mechatronische Systeme
  • Ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit

Das sagt unser Entwickler Tobias Haubrich:

Was macht Dir am meisten Spaß im Job?
Mir machen besonders diese Themen Spaß, bei denen sichtbare Ergebnisse entstehen. Im Rahmen von Embedded- und Automatisierungs-Projekten ist dies, durch die Arbeit mit und an Maschinen, so gut wie immer der Fall.

Weiterhin finde ich interdisziplinäre Aufgabenstellungen sehr spannend, die es mir auch mal ermöglichen, über den Tellerrand hinauszuschauen und somit Aufgabenstellungen aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Um gute Schnittstellen zu schaffen, ist es beispielsweise wichtig, sich auch mal in die Lage eines Konstrukteurs oder Endnutzers einer Maschine hineinzuversetzen.

Warum arbeitest Du gern bei Lachmann & Rink?
Während bei der Arbeit im Team, Kollegialität und gute Atmosphäre stets an der Tagesordnung sind, ermöglicht es mir Lachmann & Rink als heimatnaher Arbeitgeber an sehr spannenden und abwechslungsreichen Projekten zu arbeiten. Mir persönlich wird dabei ermöglicht, Innovationen voranzubringen und Lösungen zu schaffen, die anschließend bei verschiedensten Kunden, verschiedenster Branchen zum Einsatz kommen.

Welche Perspektiven gibt es für Dich im Unternehmen?
Die Arbeit in einem Know-how-starken Team ermöglicht es mir, kontinuierlich neue Erfahrungen zu sammeln. Im Rahmen von neuen Projekten oder Weiterbildungen kann ich den Umgang mit innovativen Technologien festigen. Ebenso ist eine zukünftige Entwicklung zum Projektleiter möglich.

Wir bieten dir

  • Flexible Arbeitszeiten und Modelle: Vollzeit bzw. vollzeitnah, 40% mobiles Arbeiten, nah am Kunden
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung: Technologie Expertenwissen, Udemy Kurse, Coaching
  • Über 100 andere Software-Experten sowie die Möglichkeit in andere Technologiebereiche reinzuschnuppern
  • Moderne Ausstattung: Mitentscheidung bei der Hardware-Auswahl, ergonomische, höhenverstellbare Tische, Bürobelegung von 2-3 Personen, gute Autobahnanbindung
  • Freundschaftlich-kollegiales Umfeld mit Duz-Kultur, großer Teamgeist und Wertschätzung auf allen Ebenen uvm.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb Dich bitte online unter: www.lachmann-rink.de/karriere

Katrin Anhuth freut sich auf Deine Bewerbung und steht Dir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Jetzt bist du an der Reihe

Bitte verwende im Betreff stets die folgende Kennziffer als Referenz: RJV-6816

Ansprechpartner

Katrin Anhuth
Katrin Anhuth

Personalabteilung

02734/2817-141