SLAWINSKI & CO. GMBH

Ausbildung 2023: Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d), Standort Bad Laasphe

Branche
Anlagenbau, Behälterbau, Metallbe-/-verarbeitung, Metall- und Elektroindustrie, Bödenpresswerk
Standort
57334 Bad Laasphe
Position
Berufseinsteiger/in
Berufsfeld
Aus- und Weiterbildung
Einstellungsart
Ausbildungsplatz
Eintrittsdatum
Ab: 01.08.2023

Schreib deine Erfolgsgeschichte hier bei Slawinski.

Eine Ausbildung anzufangen ist genau das Richtige für diejenigen, die nach der Schule gern so schnell wie möglich ins Berufsleben starten möchten. Nicht zuletzt, weil es in Deutschland mehr als 300 duale Ausbildungsberufe gibt, ist diese Entscheidung oft nicht einfach.

Neugierig?

Deine Ausbildung bei uns:

Während Deiner dualen Berufsausbildung wirst du in der Berufsschule und in unserem Betrieb ausgebildet. Den größten Teil deiner Ausbildungszeit verbringst du in unserer Verwaltung, wo dir deine Ausbilder und Kollegen stets helfend und beratend zur Seite stehen

Deine Aufgaben und Tätigkeitsbereiche

  • Du richtest unsere Maschinen und Fertigungsanlagen ein.
  • Du bist für die fachgerechte Bedienung unserer Fertigungsanlagen verantwortlich.
  • Du rüstest Maschinen um und hälst diese instand.
  • Du überwachst den Produktionsprozess, bedienst und steuerst den Materialfluss.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Du willst mehr über diesen Ausbildungsberuf erfahren? Dann schau Dir doch einmal folgendes Video an.


Folgendes bringst du mit

  • Du hast mindestens den Hauptschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern.
  • Du interessierst dich für technische Zusammenhänge.
  • Du hast Freude am Umgang mit technischen Geräten und Anlagen.
  • Du bist kommunikativ und hast Freude an der Arbeit im Team.
  • Du bist motiviert und verfügst über eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise.

Wir bieten dir

Wenn Du gerne bei uns deine Ausbildung beginnen möchtest, können wir dich nur beglückwünschen: Bei Slawinski erhältst Du eine hervorragende Ausbildung, in der Du alle wichtigen Aspekte deines Jobs nähergebracht bekommst.

Außerdem haben wir eine Menge Benefits und sozialer Leistungen für unsere Azubis, sodass es dir hoffentlich nie an etwas mangeln wird.

Unsere dualen Ausbildungen finden übrigens in der Berufsschule, den Lehrwerkstätten unserer Kooperationspartner und in unseren Büros oder Betrieben statt. Hier wirst du gleich ins Team aufgenommen werden und immer jemanden zur Seite haben, der dir deine Fragen beantwortet und Probleme beseitigt.


Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Hier gelangst Du zur Online-Bewerbung!

Selbstverständlich hast Du auch weiterhin die Möglichkeit, dich auf dem Postweg oder per E-Mail bei uns zu bewerben. Bei Rückfragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Eine Ausbildung ist die beste Möglichkeit, nach der Schule schnell ins Berufsleben zu starten, dein eigenes Geld zu verdienen und eine Menge Neues zu lernen. Also: Leg los und schreib deine eigene Erfolgsgeschichte – mit uns zusammen, hier bei Slawinski.

Tipps für deine Bewerbung

  1. Das Anschreiben: Name, Adresse, Datum darf nicht fehlen. Erkläre deine Motivation. Mach uns neugierig!
  2. Dein Lebenslauf: Name, Geburtstag, Geburtsort, Adresse und Kontaktmöglichkeiten sind Pflichtangaben. Angaben zu deiner Schulbildung und beruflichen Erfahrung (wenn vorhanden) dürfen auch nicht fehlen. Deine Kenntnisse wie Führerschein, Fremdsprachen, PC-Kenntnisse, etc. runden Deinen Lebenslauf ab.
  3. Dein Bewerbungsfoto: Ist kein Muss! Wenn du eins schickst, dann Bitte in guter Qualität! z. B. in der rechten oberen Ecke des Lebenslaufs platzieren
  4. Das Bewerbungsgespräch: Nervös sein ist okay und verständlich! Informiere dich vorher am besten etwas über Slawinski. Wenn Du Fragen an uns hast, frag bitte einfach!

Jetzt bist du an der Reihe

Bitte verwende im Betreff stets die folgende Kennziffer als Referenz: RJV-7218

Ansprechpartner

Marcus Adler
Marcus Adler

Ausbildung

ausbildung@slawinski.de
0271/7004-146
Anna Lena Giebeler
Anna Lena Giebeler

Ausbildung

oerter@slawinski.de
0271/7004-146